Navigation Menu+

Begegnungsstätte

Gleichgesinnte treffen und Kontakte knüpfen

Die Kontakt- und Begegnungsstätte (KBS “Das Ufer”) gehört zu einer Reihe von Projekten, die von der Lebensnähe gGmbH zur Unterstützung und Eingliederung psychisch kranker Menschen und Menschen mit Behinderungen entwickelt wurden.

Sie ist eine Anlaufstelle, um neue Kontakte zu knüpfen und um soziale und emotionale Isolation zu vermeiden.

Die Beteiligung ist freiwillig und erfordert ein gewisses Maß an Eigeninitiative und Motivation. Je nach Interesse und Bedarf können BesucherInnen an Einzelveranstaltungen oder am gesamten Wochenprogramm teilnehmen.

 

Hilfe zur Selbsthilfe

Die Kontakt- und Begegnungsstätte verfolgt das Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe. BesucherInnen können sich mit anderen austauschen, auseinandersetzen, Verständnis und Anregung für die Lösung von Problemen finden.

Das multiprofessionelle Mitarbeiterteam steht bei der Konflikt- und Problembewältigung zur Verfügung.

Einige Veranstaltungen erfordern eine geringe finanzielle Selbstbeteiligung.

 

Öffnungszeiten des „Ufers“

Die Kontakt- und Begegnungsstätte ist Mo – Sa geöffnet.

Am Sonntag findet von 14:00 bis 17:00 Uhr ein offenes Angebot in den Räumen der Tagesstätte (Allee der Kosmonauten 67) statt. Unseren allgemeinen Flyer zum Projekt können Sie herunterladen.

Monatlich erscheint ein Veranstaltungsplan des Projekts  der Auskunft über Öffnungszeiten und besondere Termine gibt. Für genauere Informationen erreichen Sie die KBS werktags von 9:00 bis 11:00 Uhr.

Das besondere KBS-Angebot in Alt-Marzahn: Unser Beratungs- und Servicezentrum.

Für wen?

Angesprochen werden sowohl Personen mit seelischen Beeinträchtigungen, deren Angehörige und Bezugspersonen, als auch alle anderen Berliner Bürgerinnen und Bürger, die Beratung und Begleitung wünschen.

Wir bieten geflüchteten Menschen und Menschen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit, unser Angebot zu nutzen.

Die Beratung erfolgt kostenlos, vertraulich, ggf. auch anonym, und unabhängig von Weltanschauung und Religion.

Welches Angebotsspektrum bieten wir?

  • Anlaufstelle
  • Klärung von Zuständigkeiten
  • Orientierungshilfe zu eigenverantwortlicher Lebensgestaltung im unmittelbaren Lebensraum
  • Begleitungen
  • Hilfe und Unterstützung bei sozialrechtlichen Ansprüchen
  • Vermittlung weiterer Hilfen
  • Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden

Unseren Allgemeinen Flyer zu unserem Service- und Beratungszentrum   können Sie  hier herunterladen.

 

Kontakt zur Kontakt- und Begegnungsstätte KBS „Das Ufer“

Kontakt- und Begegnungsstätte „Das Ufer“
Alt-Marzahn 30a
12685 Berlin

Tel: 030 / 54 35 102

Fax: 030 / 54 70 88 21

 

HIER erfahren Sie mehr über die Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstellen, als Grundbaustein im gemeindepsychiatrischen Hilfesystem Berlins; erläutert in einer Broschüre des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes – Landesverband Berlin.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen