Navigation Menu+

Soziotherapie

Soziotherapie

Soziotherapie ist eine ambulante therapeutische Leistung, die von den Krankenkassen finanziert wird. Sie richtet sich an chronisch, psychisch Kranke, die besser und selbständiger mit ihrer Erkrankung umgehen und leben wollen. Verordnet wird eine Soziotherapie von einem Psychiater oder Neurologen. Wenn Sie es wünschen, begleiten wir Sie dabei. Die Krankenkasse prüft den entsprechenden Antrag.

 

Ziele der Soziotherapie

  • Psychische Stabilisierung
  • Stärkung von sozialen Kompetenzen, Selbständigkeit und Motivation
  • Verständnis für den Umgang mit der eigenen Erkrankung
  • Gezielte Inanspruchnahme von psychosozialen und medizinischen Hilfsangeboten
  • Vermeidung und Verkürzung von Klinikaufenthalten

Leistungen der Soziotherapie

  • Einzelgespräche
  • Hausbesuche
  • Hilfe in Krisen
  • Motivationstraining
  • Förderung der sozialen Kompetenz
  • Unterstützung beim Umgang mit der Erkrankung

 

So erreichen Sie uns:

Lebensnähe gGmbH

Allee der Kosmonauten 69

12681 Berlin

Telefon:

0 30 / 54 26 19 2

E-Mail: soziotherapie@lebensnaehe.de

 

Ansprechpartnerinnen:

Frau Katrin Drews

Frau Jacqueline Jarius

 

Hier finden Sie weitere Infos mit Anbieterverzeichnis der Berliner Soziotherapie.